Hauswirtschaftliche Hilfe

Die Diakoniestation Südlicher Kraichgau bietet auch bedarfsgerechte Hilfe in der hauswirtschaftlichen Versorgung an, wenn Sie z.B. Ihren Haushalt auf Grund von Pflegebedürftigkeit, Krankheit oder Alter nicht mehr alleine bewältigen können oder zeitweise Unterstützung brauchen. Dafür bieten wir Ihnen Hilfe in der täglichen Versorgung, z.B. bei

  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Reinigungsarbeiten
  • Einkauf und Besorgungen
  • Waschen und Bügeln

Den Umfang des Hilfebedarfs legen wir gerne individuell und gemeinsam mit Ihnen fest. Wir beraten Sie, welche Lösungen für Sie kostengünstig sind und eventuell von der Pflegekasse übernommen werden können.

Den Alltag aufrecht erhalten

Hauswirtschaftliche Hilfe für Familien mit Kindern können wir zusätzlich je nach unserer Kapazität anbieten. Fällt das den Haushalt führende Elternteil z.B. krankheitsbedingt aus und müssen Kinder versorgt werden, können wir als Pflegedienst im Rahmen der Familienpflege eingeschaltet werden, um die Krisensituation gemeinsam mit Ihnen zu kompensieren. Den Umfang der Leistungen bestimmen Sie. Er richtet sich nach dem jeweils individuellen Hilfebedarf. Die Leistung wird gegebenenfalls nach §38 SGB V von der Krankenkasse vergütet.

Diakoniestation
Südlicher Kraichgau e.V.
Kronenstr. 1
75056 Sulzfeld
Tel.: 07269 - 91 96 0
Fax: 07269 - 91 96 10
E-Mail: info [AT] diakoniestation-suedlicher-kraichgau [PUNKT] de