Träger

Die Evangelische Landeskirche in Baden bekennt sich mit allen ihren Gliedern und Gemeinden als Kirche Jesu Christi. In der Gemeinschaft der gesamten Christenheit bezeugt sie das Evangelium allen Menschen dadurch, dass sie das Wort Gottes verkündigt, die Sakramente verwaltet und mit der Tat der Liebe dient.

Die Diakonie sieht ihre Aufgabe darin, den hilfsbedürftigen Menschen in der Nähe und in der Ferne zu helfen. Zur Erfüllung dieses Auftrages schaffen die Kirchengemeinden diakonische Dienste und Einrichtungen. Sie tragen ferner Sorge dafür, dass das kirchliche Leben diakonisch bestimmt wird und wirken darauf hin, dass die Gemeindeglieder zum diakonischen Dienst gerufen werden.

Die Träger der Station:

Die Diakoniestation ist ein eingetragener Verein. Mit der Einrichtung der Diakoniestation möchten die Mitgliedergemeinden ihren diakonischen und seelsorgerischen Dienst bei hilfs- und pflegebedürftigen Menschen wahrnehmen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke. Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.

Diakoniestation
Südlicher Kraichgau e.V.
Kronenstr. 1
75056 Sulzfeld
Tel.: 07269 - 91 96 0
Fax: 07269 - 91 96 10
E-Mail: info [AT] diakoniestation-suedlicher-kraichgau [PUNKT] de